Royals aktiv gegen Hass und Klatsch

Das Clarence House und der Kensington Palast gehen gegen Klatsch der britischen Regenbogenpresse besonders über Catherine und Meghan vor.  Reuters

Das Clarence House und der Kensington Palast gehen gegen Klatsch der britischen Regenbogenpresse besonders über Catherine und Meghan vor.  Reuters

Britisches Königshaus sagt Internet-Trollen den Kampf an.

London Die britischen Royals gelten vielen als Vorbild in Sachen gutes Benehmen und Stil. Nun wollen sie auch in der digitalen Welt Maßstäbe setzen. Dafür hat das Königshaus nun Benimm-Richtlinien für seine Social-Media-Kanäle veröffentlicht. Jeder, der mit den Profilen der Royals in Kontakt trete,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.