„Beverly Hills“-Star stirbt nach Schlaganfall

Luke Perry ist am Montagmorgen im Alter von nur 52 Jahren an einem Schlaganfall gestorben.  ap

Luke Perry ist am Montagmorgen im Alter von nur 52 Jahren an einem Schlaganfall gestorben.  ap

Luke Perry gehörte zu den großen Serienstars der 90er-Jahre.

Los Angeles „Beverly Hills, 90210“-Star Luke Perry ist tot. Er starb am Montag mit nur 52 Jahren an den Folgen eines massiven Schlaganfalls. Der Schauspieler sei in seinen letzten Momenten von seinen Kinder Jack (21) und Sophie (18), seiner Verlobten Wendy Madison Bauer, seiner Ex-Frau Minnie Sharp,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.