VN-Interview. Benedikt Erlingsson (49), Regisseur

„Es ist höchste Zeit, die Welt zu retten“

Für „Gegen den Strom“ hat Benedikt Erlingsson den Lux-Preis des EU-Parlaments erhalten.  AFP

Für „Gegen den Strom“ hat Benedikt Erlingsson den Lux-Preis des EU-Parlaments erhalten.  AFP

Regisseur Benedikt Erlingsson will mit seinem Film "Gegen den Strom" Aufmerksamkeit erregen.

Wien Begeisterung nicht nur bei der Semaine de la Critique in Cannes (zwei Preise), sondern auch beim Publikum der Hamburger Filmfest-Eröffnung und als „Überraschungsfilm“ der Viennale. „Gegen den Strom“ wurde auch für den Oscar als „bester fremdsprachiger Film“ eingereicht. Der Streifen kommt aus e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.