Treffpunkt: Dornbirn Startupland Meetup im Designforum

Start-ups im Fokus

Im Publikum: Marcel Flir und Caroline Rust (Liebherr).

Im Publikum: Marcel Flir und Caroline Rust (Liebherr).

Beim Startupland Meet­up im Designforum Vorarlberg präsentierten drei Jungunternehmer ihre innovativen Start-ups. Im Anschluss fand eine Podiumsdiskussion zum Thema „Produktvermarktung im Internet“ mit den Experten Markus Giesswein (Giesswein Walkwaren), Peter Krimmer (Stappone) und Thomas Längle (Fitz&Roy) statt. Das Organisatoren-Team Julia Grahammer und Thomas Gabriel konnte rund 150 Beobachter, darunter Alexander Kappaurer (Sutterlüty), Marco Tittler (WKV), Alex Bitsche (Webgears), Verena Eugster (W3) und Werner Flatz (Anivo) begrüßen.

<p class="caption">Organisatoren Julia Grahammer und Thomas Gabriel mit den Podiumsdiskussionsteilnehmern Peter Krimmer, Thomas Längle und Markus Giesswein.  siE</p>

Organisatoren Julia Grahammer und Thomas Gabriel mit den Podiumsdiskussionsteilnehmern Peter Krimmer, Thomas Längle und Markus Giesswein.  siE

<p class="caption">Präsentierten ihre Unternehmen: Matthias Mallin, Sarah Ranak sowie Fabian Braitsch.</p>

Präsentierten ihre Unternehmen: Matthias Mallin, Sarah Ranak sowie Fabian Braitsch.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.