Schweiger mag Frauen-Power

Hamburg. Schauspieler und Regisseur Til Schweiger (53) findet Frauen-Power nach eigenen Worten prima. „Ich sehe gerne starke Frauenfiguren im Kino“, wird Schweiger von der Zeitschrift „Grazia“ zitiert. Dass Frauenrollen häufig so schwach seien, begründet er damit, „dass es immer noch mehr Autoren al

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.