Polanski blitzt beim Richter ab

Los Angeles. Regisseur Roman Polanski hat vor einem kalifornischen Gericht erneut eine Niederlage erlitten. Richter Scott Gordon lehnte ein Gesuch des 84-jährigen polnisch-französischen Filmemachers („Der Pianist“) auf Einstellung eines Missbrauchsverfahrens ab. Das teilte das Gericht in Los Angeles am Freitag mit.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.