Bei Dreharbeiten Knöchel gebrochen

Hollywoodstar Tom Cruise muss die Dreharbeiten für „Mission: Impossible 6“ wegen eines gebrochenen Knöchels unterbrechen. Der 55-Jährige hatte sich die Verletzung bei einem missglückten Stunt zugezogen. „Erst wenn der Knöchel komplett verheilt ist, kann wieder weitergedreht werden“, teilte die Produ

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.