Macron klagt Fotografen

Marseille. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (39) hat im Urlaub Klage gegen einen Fotografen eingereicht. Der Bildreporter sei dem Staatschef mehrfach auf einem Motorrad gefolgt und sei auf das Areal von Macrons Ferienanwesen eingedrungen, wie Élysée-Kreise am Dienstag der Deutschen Presse-Agent

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.