Prinzessin Mako heiratet „Prinzen des Meeres“

Der künftige Ehemann von Mako soll ein Meeresliebhaber sein, der Ski fahren, Violine spielen und kochen kann. Foto: AP

Der künftige Ehemann von Mako soll ein Meeresliebhaber sein, der Ski fahren, Violine spielen und kochen kann. Foto: AP

Nach ihrer Hochzeit wird die Enkelin von Kaiser Akihito zur Bürgerlichen.

Tokio. Das erste Enkelkind des japanischen Kaisers Akihito (83), Prinzessin Mako (25), will sich bald verloben. Der Auserwählte der ältesten Tochter von Prinz Akishino (51) und dessen Frau Prinzessin Kiko (50), sei ein gleichaltriger Studienfreund von ihr, gab das Haushofamt am Dienstag bekannt. Nac

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.