Hüller spielt in „Fack Ju Göthe“

Berlin. Beim dritten und letzten Teil des Kinoerfolgs „Fack Ju Göthe“ bekommt Elyas M’Barek prominente Verstärkung: Sandra Hüller – bekannt aus der oscarnominierten Tragikomödie „Toni Erdmann“ – wird ihm als schlagfertige Pädagogin zur Seite stehen. Auch Corinna Harfouch, Lea van Acken und Irm Herma

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.