J.K. Rowling im Twitter-Streit

Los Angeles. Autorin J.K. Rowling und der britische TV-Star Piers Morgan liefern sich auf Twitter einen Schlagabtausch. Anlass war ein Auftritt Morgans, bei dem er das US-Einreiseverbot für Bürger einiger muslimischer Länder verteidigte. Rowling bezeichnete ihn via Twitter in einer Reaktion als „amo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.