Thailänder beten für schwerkranken König

Bhumibol (hier auf einem Archivfoto aus dem Jahr 2010) regiert Thailand seit 1950 und ist somit der am längsten amtierende Monarch der Welt.

Bhumibol (hier auf einem Archivfoto aus dem Jahr 2010) regiert Thailand seit 1950 und ist somit der am längsten amtierende Monarch der Welt.

Bangkok. In Thailand wächst die Sorge um den schon seit längerer Zeit schwerkranken König Bhumibol Adulyadej. Der Zustand des 88-Jährigen habe sich nicht stabilisiert, seit er einem Blutwäscheverfahren zur Behandlung seines Nierenversagens unterzogen wurde, heißt es in einer Mitteilung des Palastes.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.