Koblach: Pfanner eröffnet neues Hauptquartier

Mit Neubau Potenzial besser nutzen können

GF Kurt Kusternig, Anita Hug, Anton Pfanner, Elke Mathis, Johannes Kaufmann und Christina Kopf.
GF Kurt Kusternig, Anita Hug, Anton Pfanner, Elke Mathis, Johannes Kaufmann und Christina Kopf.

Koblach. Großes Potenzial sieht Anton Pfanner für die Versorgung mit Schutzbekleidungen, mit denen er dank starker Innovationen seit 26 Jahren erfolgreich ist. „Es geht darum, die tausend Pferdestärken auch auf die Straße zu bringen“, sagte er am Rande des Festes, bei dem er mit Mitarbeitern und den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.