Anklage gegen Freddie Gibbs

Rapper Freddie Gibbs wurde nun offiziell angeklagt.
Rapper Freddie Gibbs wurde nun offiziell angeklagt.

Wien. Die Staatsanwaltschaft Wien hat gegen den US-Rapper Freddie Gibbs Anklage erhoben. Er steht im Verdacht, sich im Juli 2015 nach einem Gig in einem Wiener Nachtklub an zwei Frauen vergangen zu haben. Gibbs wird allerdings nicht Vergewaltigung, sondern sexueller Missbrauch einer wehrlosen Person

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.