Benefizsong für Orlando-Opfer

Los Angeles. US-Sängerin Jennifer Lopez (46) will mit einem Benefiz-Song Geld für die Opfer und Hinterbliebenen des Attentats von Orlando sammeln. Sie arbeite zusammen mit Songwriter und Rapper Lin-Manuel Miranda „im Studio an etwas ganz Besonderem“, schrieb die Sängerin am Montag (Ortszeit) auf Twi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.