Bezau: Prominenz im Bregenzerwald

Arge Alp will weiter an einem Strang ziehen

Im Gespräch: Paolo Beltraminelli (l.) und Marc Mächler.
Im Gespräch: Paolo Beltraminelli (l.) und Marc Mächler.

Bezau. Die Flüchtlingsthematik und die Übergabe des Vorsitzes bei der Arge Alp standen im Mittelpunkt einer Regierungschefkonferenz in Bezau im Bregenzerwald. Dabei kamen freilich auch Erfahrungsaustausch und Small Talk nicht zu kurz. LH Markus Wallner, der im Rahmen des Treffens den Vorsitz Vorarlb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.