Bregenz: ,,Borusan Quartet“ spielte im Kuppelsaal der Landesbibliothek

Ein gelungener musikalischer Abend

Musiker der Extraklasse: Olgu Kizilay (l.), Esen Kivrak, Cag Ercag und Efdal Altun.
Musiker der Extraklasse: Olgu Kizilay (l.), Esen Kivrak, Cag Ercag und Efdal Altun.

Bregenz. Die Vorarlberger Landesbibliothek, das türkische Generalkonsulat und der Interkulturelle Verein Motif luden gemeinsam zu einem musikalischen Abend mit dem „Borusan Quartet“ Istanbul in den Kuppelsaal der Landesbibliothek.

Das „Borusan Quartet“ wurde 2005 unter der Leitung von Gürer Aykal geg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.