„Ich muss mich befreit fühlen“

Lauryn Hill lässt Fans warten und rechtfertigt sich dafür.
Lauryn Hill lässt Fans warten und rechtfertigt sich dafür.

Atlanta . Nach Kritik von Fans hat sich Musikerin Lauryn Hill (40) dafür gerechtfertigt, dass sie viel zu spät zu einem Konzert erschienen war. „Das Schwierige ist, meine Energie mit der Zeit abzustimmen“, erklärte die frühere Frontfrau der Fugees. Sie müsse sich für ihre Auftritte ausgeruht und befreit fühlen. „Ich habe keinen An- und Ausschalter.“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.