Wolfurt: Präsentation im Mittelpunkt

Große Präsentation im Wolfurter Autohaus

Gastgeber mit „Jaguar-Girls“: Dietmar Hörburger (l.) sowie Werner Proßegger, Jürgen Schertler und Moderator Eberhard Stimpel.
Gastgeber mit „Jaguar-Girls“: Dietmar Hörburger (l.) sowie Werner Proßegger, Jürgen Schertler und Moderator Eberhard Stimpel.

Wolfurt. Sichtlich stolz präsentierte der Wolfurter Auto­hausbetreiber Dietmar Hörburger gemeinsam mit seinem Team erstmals die Cabrio-Version des Range Rover Evoque der Öffentlichkeit. Unter dem Motto „Schwung in die immer beliebter werdende SUV-Szene“ ging auch die zweite von Eberhard Stimpel moderierte Präsentation aus dem Hause Jaguar über die Bühne.

Zahlreiche Kunden und Autofans hatten sich ins Autohaus aufgemacht, darunter Jürgen Adami (Raiba am Hofsteig), Reinhard Götze (Remax), Komm.-Rat Walter Eberle, die Reinigungsexperten Hans und Stefan Majer, Gunther Zimmermann (Zimm), Gerhard Hagen, Anwalt Claus Brändle, Michael Eberhöfer, Christof Mayr, Wolfgang Herburger, Reinhard Mäser sowie Designerin Sigrun Mager-Brändle mit „Monroe“ Andreas Mager. Für Gaumenfreuden hatte das Cateringservice „Der Saal“ gesorgt, und Walter Pfanner degustierte Whiskys.

Designerin mit Musiker: Sigrun Mager-Brändle u. Andreas Mager.
Designerin mit Musiker: Sigrun Mager-Brändle u. Andreas Mager.
Bäckermeister Herbert Gunz, Alexandra Gunz mit Michael Eberhöfer.
Bäckermeister Herbert Gunz, Alexandra Gunz mit Michael Eberhöfer.
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.