Frastanz: Traditioneller Herbstmarkt

Energieschub für das Frastner Markttreiben

Walter Gohm, Franziska Schnitzer, LH Markus Wallner, Bürgermeister Eugen Gabriel, Martina Gabriel und Kapellmeister Martin Madlener.
Walter Gohm, Franziska Schnitzer, LH Markus Wallner, Bürgermeister Eugen Gabriel, Martina Gabriel und Kapellmeister Martin Madlener.

Frastanz. Bestens bewährt hat sich die Verlegung des traditionellen Frastanzer Marktes ins Areal rund um die „Energiefabrik“. Die von rund 50 auf 76 angewachsene Zahl der Aussteller und das durch die Anordnung entstandene Marktflair ließen Tausende Besucher kommen und lange verweilen. Bei der Eröffn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.