Hohenems: Kräuterfachfrau Katharina Waibel präsentierte ihr zweites Buch

Die Natur als Lebenslehrmeisterin

Kräuterfrauen Brigitte Rüdisser (l.) und Ingrid Mrkoc.
Kräuterfrauen Brigitte Rüdisser (l.) und Ingrid Mrkoc.

Hohenems. Die engen Wechselbeziehungen der Natur mit menschlichen Wünschen, Sehnsüchten und Begierden behandelt die Hohenemser Kräuterfachfrau Katharina Waibel in ihrem neuen Buch „Wilde Weiber Wünsche“. Im Hohenemser Pfarrsaal erlebten mehr als 120 interessierte Besucher die Vorstellung des von Gün

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.