Timberlake in Memphis geehrt

Der Sänger kämpfte bei der Zeremonie mit den Tränen.
Der Sänger kämpfte bei der Zeremonie mit den Tränen.

memphis. Popstar Justin Timberlake (34) ist in die „Memphis Music Hall of Fame“ aufgenommen worden. „Das ist das verdammt Coolste, was mir je passiert ist“, sagte er bei der Zeremonie in seiner Heimatstadt am Samstag. In die Ruhmeshalle der Musik von Memphis waren zuvor Größen wie Elvis Presley, Joh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.