Feldkirch: ,,Brückenschlag-Treffen“

Erfahrungsaustausch unter Unternehmern

Andreas Bartl, Michaela Wagner und Erwin Buchinger sowie Peter
Andreas Bartl, Michaela Wagner und Erwin Buchinger sowie Peter

Feldkirch. Die Lebenshilfe Vorarlberg lud zum „Brückenschlag-Treffen“ in den Wildpark nach Feldkirch ein. Vertreter namhafter Wirtschaftsunternehmen kamen der Einladung nach, um sich zum Thema Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen auszutauschen. Den Impulsvortrag hielt Erwin Buchinger, Anwalt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.