Watts macht sich Sorgen

münchen. Naomi Watts sorgt sich um ihre Karriere. „Ich sehe das realistisch: Ich bin 46, und nicht jede Karriere kann so verlaufen wie die von Meryl Streep“, sagte
die australische Schauspielerin („King Kong“) dem Magazin „Focus“. Ihre berufliche Zukunft sei unsicher, Hollywood habe kaum attraktive

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.