Dornbirn: studio spitzar feierlich eröffnet

„Mutig und visionär neue Wege gehen“

Prof. Andreas Wieser, Susanne Hämmerle und Omer Rehmann.
Prof. Andreas Wieser, Susanne Hämmerle und Omer Rehmann.

Dornbirn. Am Donnerstagabend lud Inhaber und Geschäftsführer Marco Spitzar zur Eröffnung des studio spitzar. Die Gäste im Wasserturm in der Dornbirner Färbergasse wurden Zeugen einer spektakulär inszenierten „Beerdigung“ des Gebrauchsgrafikers und der Geburt einer neuen Spezies – der Design Thinker.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.