Bregenz: Prämierung und Ausstellungseröffnung der Muttertagsbilder

Viele kreative Muttertagsgrüße

Selbstvertreter Richard Nägele (LHV) und Friedrich Gföllner (r.).
Selbstvertreter Richard Nägele (LHV) und Friedrich Gföllner (r.).

Bregenz. Die Landesregierung lädt seit 1999 jedes Jahr Menschen mit Behinderung aus einer sozialen Einrichtung ein, Bilder für eine Spruchkarte zum Muttertag zu malen. Nach dem Schulheim Mäder im Vorjahr, waren heuer wieder Künstler der Lebenshilfe Vorarlberg eingeladen. Aus den eingereichten 22 Bil

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.