Wnuk vermisst den Bodensee

Wnuk mit seiner Lebensgefährtin Yvonne Catterfeld. Foto: AP
Wnuk mit seiner Lebensgefährtin Yvonne Catterfeld. Foto: AP

Rust, berlin. Dem „Stromberg“-Schauspieler Oliver Wnuk (39) fehlt seine Heimat, der Bodensee. „Ich vermisse den See“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Nach dem Geruch des Sees und dem Ausblick – wie von der Insel Reichenau aus – habe er Sehnsucht. Wnuk ist in Konstanz geboren, lebt jetzt aber

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.