Brit Awards: Madonna sorgt für Schockmoment

Madonna stürzte rückwärts über mehrere Stufen und riss einen Tänzer mit. Foto: EPA
Madonna stürzte rückwärts über mehrere Stufen und riss einen Tänzer mit. Foto: EPA

Die Sängerin stürzte über eine Treppe, Sheeran und Smith räumten bei Musikpreisen ab.

London. Die jungen britischen Musiker Ed Sheeran und Sam Smith haben bei den diesjährigen Brit Awards abgeräumt. Der 24-jährige Sheeran und der 22-jährige Smith bekamen bei der Verleihung am Mittwochabend in London jeweils zwei Preise. Sheeran bekam die Auszeichnungen als bester britischer Solo-Küns

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.