„Power Ranger“ steht unter Mordverdacht

Sacramento. „Power Rangers“-Schauspieler Ricardo Medina Jr. steht nach US-Medienberichten unter Mordverdacht. Der 37-Jährige soll am Wochenende seinen Mitbewohner im kalifornischen Palmdale mit einem Schwert erstochen haben, berichtete die „Los Angeles Times“ unter Berufung auf Polizeiangaben. Medin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.