People’s Choice Award: Taylor Swift räumt ab

Die 25-jährige Sängerin erhielt gleich drei Auszeichnungen. Foto: epa
Die 25-jährige Sängerin erhielt gleich drei Auszeichnungen. Foto: epa

Los Angeles. Mit drei Auszeichnungen hat Taylor Swift (25) die People’s Choice Awards dominiert. Die US-Sängerin wurde bei der Gala in der Nacht zum Donnerstag in Los Angeles als beste weibliche Künstlerin, beste Pop-Künstlerin und für ihren Song „Shake It Off“ geehrt.

Die Schauspieler Robert Downey

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.