VN-Interview. Andy Borg (54)

„Möchten alle Zuseher mit Gaudi bedienen“

Der letzte „Musikantenstadl“ des Jahres kommt heuer aus Graz. Für Moderator Andy Borg eine gute Wahl. Foto: dpa
Der letzte „Musikantenstadl“ des Jahres kommt heuer aus Graz. Für Moderator Andy Borg eine gute Wahl. Foto: dpa

Andy Borg im VN- Interview über den „Musikantenstadl“ und Wünsche für 2015.

Graz. (lh) Der letzte „Musikantenstadl“ des Jahres (31. Dezember, ab 20.15 Uhr, ORF2) kommt aus Graz. Moderator Andy Borg hat einen zusätzlichen Tag „Heimurlaub“ eingelegt, weil er stark verkühlt ist. Eine „heisere“ Plauderei über Gegenwart und Zukunft der populären TV-Show.

Wie bekämpfen Sie die Gri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.