Bill Cosby äußert sich in kurzem Interview

Erwartet sich nur von afroamerikanischen Medien neutrale Berichterstattung: Bill Cosby. Foto: EPA
Erwartet sich nur von afroamerikanischen Medien neutrale Berichterstattung: Bill Cosby. Foto: EPA

Los Angeles. Nach den etlichen Missbrauchsvorwürfen gegen Bill Cosby hat der Fernsehstar sein wochenlanges Schweigen gebrochen. In einem kurzen Telefoninterview mit dem Magazin „Page Six“ sagte der 77-Jährige, er erwarte nur von afroamerikanischen Medien, dass diese so neutral berichten würden, wie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.