Bregenz: Eröffnung der Filmwoche im Vorarlberg Museum

Film-Werkschau begeisterte Publikum

Filmemacher Robert Polak (l.) mit Direktor Andreas Rudigier und Manfred Welte. Fotos: Franc
Filmemacher Robert Polak (l.) mit Direktor Andreas Rudigier und Manfred Welte. Fotos: Franc

Bregenz. Der gebürtige Bregenzer Robert Polak hat mehr als 200 Filme gedreht: Spiel-, Experimental- und Dokumentarfilme oder Filme für die Industrie. Er hat den Bau der Rheintalautobahn ebenso dokumentiert, wie Krimis und Musikvideos oder Kunstfilme mit Tone Fink gedreht.

70. Geburtstag

Das Vorarlberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.