Bregenz: Ausstellung ,,Der Holocaust in Europa“ im Vorarlberg Museum eröffnet

Eine besondere Wanderausstellung

Vermitteln Wahrheit: Dir. Hanno Loewy (Jüd. Museum), Zeitzeuge Marko Feingold, Historiker Walter Manoschek, GF Werner Dreier (erinnern.at).
Vermitteln Wahrheit: Dir. Hanno Loewy (Jüd. Museum), Zeitzeuge Marko Feingold, Historiker Walter Manoschek, GF Werner Dreier (erinnern.at).

Bregenz. Gestern Abend lud das Vorarlberg Museum zur Eröffnung der Ausstellung „Der Holocaust in Europa“.

Die besondere Wanderausstellung wurde vom Mémorial de la Shoah in Paris konzipiert und vermittelt die Geschichte der Vernichtung des europäischen Judentums von den Anfängen des rassistischen Anti

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.