Topmodel bei Unfall verletzt

Nach dem Sieg strahlte Amajla.
Foto: Jademodels
Nach dem Sieg strahlte Amajla. Foto: Jademodels

Wien. Amajla Omanovic (20), die am Samstagabend Austrias Next Topmodel gewann, hat auf der Heimfahrt einen schweren Autounfall erlitten. Es besteht allerdings keine Lebensgefahr. Amajla brach sich die Hand und erlitt Verletzungen im Gesicht, an Hüfte und Knie. Derzeit ist sie im Krankenhaus und wird

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.