VN-Interview. Elyas M‘Barek (32)

„Ich liebe gutes Essen“

Elyas M‘ Barek wird von den Fans geliebt. Foto: epa
Elyas M‘ Barek wird von den Fans geliebt. Foto: epa

Der Schauspieler gilt als Erfolgsgarant und outet sich als leidenschaftlicher Koch.

Berlin. (lh) Seit seinem Mega-Erfolg mit „Fack Ju Göhte“ wird der Halb-Österreicher Elyas M’Barek von den Kinofilm-Produzenten förmlich gejagt. Jetzt ist „Who Am I – Kein System ist sicher“ bei uns zu sehen, ab nächster Woche „Männerhort“.

„Who Am I“ ist eine ungemein clever gebaute Story um vier Hac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.