Foxx soll Mike Tyson mimen

Jamie Foxx Foto: EPA
Jamie Foxx Foto: EPA

Los Angeles. Der frühere Box-Weltmeister Mike Tyson (48) will sich in einer geplanten Filmbiografie von Hollywoodstar Jamie Foxx (46, „Django Unchained“) spielen lassen. In einem Interview des Onlinemagazins IGN sagte Tyson, dass er mit Foxx in Gesprächen sei und das Projekt in gut einem Jahr starte

Artikel 8 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.