Camillas Bruder nach Sturz in NY gestorben

London. Der Bruder von Prinz Charles‘ Frau Camilla (66) ist nach einem Sturz an einer schweren Kopfverletzung gestorben. Das teilte das Clarence House, die offizielle Residenz des britischen Thronfolgers und seiner Frau, am Mittwoch in London mit. Kurz zuvor war bekanntgeworden, dass der 62-jährige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.