Trotz Petition: Bieber wird nicht abgeschoben

Washington. Das Weiße Haus will den kanadischen Popstar Justin Bieber (20) trotz seiner Eskapaden nicht abschieben. In einer Online-Petition auf der offiziellen Seite der US-Regierung hatten seit Ende Jänner mehr als 270.000 Amerikaner die Ausweisung des 20-Jährigen verlangt.

Jetzt wurde das Begehren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.