Die Royals schwitzen in der Wildnis

Prinz William und Kate besuchten Aborigines am Ayers Rock, George blieb in Canberra.

Sydney. Prinz William und seine Frau Kate haben bei einem Besuch der australischen Wildnis die Traditionen der Aborigines kennengelernt. Die Ureinwohner begrüßten das royale Paar am Dienstag in einem Kulturzentrum der Siedlung Yulara nahe dem roten Sandstein-Monolithen Uluru mit traditionellem Gesan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.