Bregenz: Ausstellungseröffnung im Landhaus

Einblick in eine fast schon vergessene Welt

AVK-Mitglieder Andreas Brugger, Thomas Felfer (Lech) sowie Redner Oliver Heinzle (v. l.). Fotos: Franc
AVK-Mitglieder Andreas Brugger, Thomas Felfer (Lech) sowie Redner Oliver Heinzle (v. l.). Fotos: Franc

Bregenz. Unter dem Titel „Aufbruch in die Moderne. Die letzten Friedensjahre vor dem Ersten Weltkrieg“ luden der Arbeitskreis Vorarlberger Kommunalarchive und das Vorarlberger Wirtschaftsarchiv gestern zur Ausstellungseröffnung ins Landhaus Bregenz. Die Exponate gaben den Besuchern ­einen spannenden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.