Selfie-Trend erreicht die Royal-Family

Prinz Andrew hat sich selbst geknipst und das Foto auf Twitter gepostet. Foto: Prinz Andrew
Prinz Andrew hat sich selbst geknipst und das Foto auf Twitter gepostet. Foto: Prinz Andrew

London. Auch die britische Königsfamilie kann sich dem Selfie-Trend nicht entziehen. Prinz Andrew (54) hat sich mit dem Handy selbst fotografiert und den Schnappschuss auf Twitter gepostet – so etwas gab es noch nie, berichteten britische Medien am Donnerstag. Der Duke of York, so sein offizieller T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.