Bregenz: Ausstellungseröffnung im Magazin4

Jenseits traditioneller Ausstellungsformate

(V. l.) Der künstlerische Direktor Wolfgang Fetz mit Kuratorin Schirin Kretschmann und Klangkünstler Junya Oikawa.
(V. l.) Der künstlerische Direktor Wolfgang Fetz mit Kuratorin Schirin Kretschmann und Klangkünstler Junya Oikawa.

Bregenz. Die Ausstellung im Magazin4 „In Arbeit“ stellte mit der Installationskünstlerin Sara Mejia Kriendler und dem Klangkünstler Junya Oikawa zwei Positionen gegenüber. Der künstlerische Direktor Wolfgang Fetz konnte zusammen mit Stadträtin Judith Reichart und den Kuratoren der Ausstellung, Tilo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.