Vergara bleibt an der Spitze

Los Angeles. Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde Sofia Vergara (41) vom „Forbes“-Magazin zur höchstbezahlten TV-Schauspielerin gekürt. In der Serie „Modern Family“ spielt sie seit 2009 die Rolle von Gloria Delgado-Pritchett. Sie verdiente zwischen Juni 2012 und Juni 2013 rund 30 Millionen Dollar.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.