Miley Cyrus verteidigt Skandalauftritt

Miley Cyrus (20) hat erstmals über ihre schlüpfrige Show bei den „MTV Video Music Awards“ gesprochen. Zusammen mit Robin Thicke (36) performte sie dessen Hit „Blurred Lines“ und trug dabei ein knappes, hautfarbenes Unterwäsche-Set und musste harte Kritik einstecken. Wie sie jetzt zugab, wollte sie s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.