Dornbirn: Frauenärztin startete bereits zum zweiten Mal eine Hilfsaktion

Ein Kinder-Basar für die gute Sache

Bettina Waibel (l.) und Yvonne Christof mit ihren Kindern.
Bettina Waibel (l.) und Yvonne Christof mit ihren Kindern.

Dornbirn. Wenn ihre Kinder Pipa (zwei Jahre) und Julius (sechs Jahre) ihre Kleiderkästen und Spielzeugkisten räumen, lädt Frauenärztin Barbara Niederer-Bauer zum Flohmarkt für den guten Zweck. „Herzlich willkommen zum Basar Kinder für Kinder“ hieß es deshalb bereits zum zweiten Mal in ihrer Praxis a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.