Karriere-Ende für das Baby

Los Angeles. Kim Kardashian will angeblich ihre Reality-TV-Show aufgeben, sobald ihr Baby geboren ist. Und obwohl sie mit Shows wie „Keeping Up With The Kardashians“ ein Millionenpublikum begeistert, will sie diese dem „heat“-Magazin zufolge bald aufgeben, um ihr neues Familienglück voll und ganz zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.