Klassische Musik zum Jahreswechsel

Ein Prosit von Petra (l.) und Nina Amann.
Ein Prosit von Petra (l.) und Nina Amann.

Dornbirn. Mit klassicher Musik und sinfonischen Klängen wurde der Jahreswechsel in Dornbirn begangen. Traditionell spielte zu Silvester und Neujahr das Jugendsinfonieorchester Dornbirn unter der Leitung von Guntram Simma auf, um das neue Jahr musikalisch zu begrüßen. Zu hören gab es für die zahlreic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.