Katy Perry und Rihanna streiten

Katy Perry Foto: EPA
Katy Perry Foto: EPA

Los Angeles. Die Versöhnung von Rihanna (24) und Chris Brown (23) soll negative Konsequenzen für die Sängerin haben: Wie „New York Daily News“ berichtet, sollen Rihanna und Katy Perry (28), bis vor Kurzem beste Freundinnen, nicht mehr miteinander reden. Der Grund: Perry denkt, dass Rihanna einen Feh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.