Buchpräsentation lockte Promis an

Sabine Lenz-Johann und Jeanne-Cecile Böhler. Fotos: B. Rhomberg
Sabine Lenz-Johann und Jeanne-Cecile Böhler. Fotos: B. Rhomberg

Hohenems. Aus allen Nähten platzte gestern Abend der Salomon-Sulzer-Saal bei der Präsentation von Meinrad Pichlers neuem Buch „Natio­nalsozialismus in Vorarlberg – Opfer. Täter. Gegner“, das besonders junge Leser ansprechen soll. Zahlreiche Interessierte, darunter auch der Direktor des Jüdischen Mus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.